Skip to main content

"outstandinglawyerwhenitcomestodraftingdocumentation"

ChambersEurope2014-Transportation:Aviation

Jeroen Timmermans ist Partner in unserer Corporate-Gruppe. Er ist auf Unternehmenstransaktionen und Finanzierungen spezialisiert. Er hat einen starken Fokus auf den Luftverkehrssektor und die (erneuerbare) Energiebranche. Jeroen Timmermans berät seine Mandanten in nationalen sowie in internationalen Fusionen und Übernahmen, Investitionen und Joint Ventures.

Jeroen Timmermans verfügt über jahrelange Erfahrung in internationalen Transaktionen im Luftverkehrssektor betreffend Leasing, Erwerb, Verkauf und Finanzierung einer Vielzahl von Flugzeugtypen (Verkehrsflugzeuge, Firmenflugzeuge und Helikopter). Zu seinen Mandanten zählen Flugzeug-Leasinggesellschaften, Finanziers und Betreiber. Er hat hinsichtlich Übernahmen, Verkäufe und Joint Ventures unterschiedlichen Fluggesellschaften beraten und ist eng an den Aktivitäten von Rekkof/NG Aircraft beteiligt. Dieses Unternehmen arbeitet an dem Neustart der Herstellung von Fokker-Flugzeugen.

In der (erneuerbare) Energiebranche begleitet er u.a. Investitionen, Finanzierungstransaktionen und Joint Ventures. Er vertritt Windkraftanlagenhersteller, Investoren, sowie Energieunternehmen. Er hat umfassenden Erfahrungen bei der Beratung von Investitionen in Windparks und dessen Finanzierung, unter anderem beim 195 MW NOP Agrowind Windpark und beim 102 MW Windpark Krammer. Jeroen Timmermans ist Mitbegründer der Kanzlei. Zuvor war er Partner bei Nauta Dutilh, unter anderem in New York. Er war für die Rechtsabteilung der ABN AMRO Bank tätig und war Anwalt bei Slaughter & May in London. Er wird für seine Arbeit gelobt in Chambers Europe (Transportation: Aviation: band 1) und Legal 500 (Transport: Aviation; Banking and finance: borrower side and Banking and finance: lender or arranger side).