Stek berät Paragon partners beim erwerb der Novagraaf Gruppe

Paragon Partners hat die Novagraaf Gruppe erworben. Die Novagraaf Gruppe ist der größte Anmelder von Markenrechte der Welt und ein bedeutender Anmelder von Patenten; die Gruppe betreut weltweit mehr als eine Million geistige Eigentumsrechte. Paragon Partners erwarb die Mehrheitsanteile der Gruppe von, unter anderem, dem ehemaligen Gesellschafter Gilde Buy Out Partners. Paragon und Partners ist eine private, inhabergeführte Investmentgesellschaft, die sich an etablierten innovativen Unternehmen mit einem soliden und nachhaltigen Geschäftsmodell beteiligt. Eine internationale Gruppe von Kanzleien unter Führung von deutscher Kanzlei Raue LLP und Stek hat Paragon Partners bei dieser Transaktion beraten. Die Gruppe von Kanzleien enthielt eine französische, belgische, englische und schweizerische Kanzlei. Bitte klicken Sie hier für die Pressemitteilung.

Auch interessant

Stek erfolgreich in eilverfahren für gesellschafter der HKB bank

Stek berät Enercon bezüglich windpark Krammer

Stek erfolgreich für Dong, RWE und Eneco in rückforderung mehrerer zehn millionen euro von Gasunie