Skip to main content

Datenschutzerklärung Stek Advocaten B.V.

Einführung

Diese Datenschutzerklärung ist anwendbar auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach niederländischem Recht: Stek Advocaten B.V. (Stek) Stek hat ihren Sitz in Amsterdam/Niederlande, Vijzelstraat 72 – floor 7b.

Datenschutz ist für Stek ein wichtiges Anliegen. Durch diese Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Verarbeitung der uns von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten informieren. Unter personenbezogenen Daten werden alle Daten (z. B. Name und Anschrift, E-Mail-Adresse aber etwa auch IP-Adressen) verstanden, die einer natürlichen Person zugeordnet werden (können). Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch Stek erfolgen gemäß dieser Datenschutzerklärung und der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679).

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 30.08.2018 aktualisiert. Wir können diese Datenschutzerklärung ändern. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung gelegentlich einzusehen.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchen Zwecken?

Stek erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten auf den Rechtsgrundlagen Erfüllung eines Vertrags, berechtigtes Interesse und Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen.

  • Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten unserer Mandanten und/oder Beauftragter oder (mittelbarer) Gesellschafter/Aktionäre von Mandanten, sofern wir gemäß den Rechtsvorschriften dazu verpflichtet sind. Dabei werden unter anderem die nachstehenden Daten erhoben und gespeichert: Name, Geburtsdatum und Kopie des Reisepasses. Diese personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.
  • Wir erheben Kontaktdaten der Kontaktpersonen bei unseren Geschäftspartnern, z. B. Mandanten und Lieferanten. Dabei handelt es sich um Namen, geschäftliche E-Mail-Adresse, geschäftliche Telefonnummer und Geschäftsanschrift. Wir erheben diese Daten zur Erfüllung des Vertrags mit dem Mandanten oder Lieferanten und zum gelegentlichen Versand von Newsletters, Updates über Rechtsvorschriften, sonstigen Mitteilungen unserer Kanzlei sowie von Einladungen für unsere Veranstaltungen an unsere Geschäftspartner. Wir speichern diese personenbezogenen Daten solange wir sie für die Erfüllung des Vertrags mit dem Geschäftspartner benötigen.
  • Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten, die uns mitgeteilt werden, wenn jemand sich um eine unserer Stellen bewirbt. Wird ein Kandidat nicht eingestellt, so löschen wir spätestens innerhalb eines Monats alle personenbezogenen Daten und Dokumente, die uns der jeweilige Kandidat bereitgestellt hat, sofern wir nicht mit dem Kandidaten vereinbart haben, dass wir ihn für neue Stellen kontaktieren dürfen.

Welchen Dritten stellen wir personenbezogene Daten bereit?

Stek teilt personenbezogene Daten mit Dritten, z. B. andere Anwaltskanzleien, Notare und Steuerexperten, die Stek im Rahmen ihrer Dienstleistung beauftragt. Darüber hinaus teilt Stek personenbezogene Daten mit anderen betroffenen Parteien, z. B. Gegenparteien, Justizbehörden und öffentliche Behörden, sofern sie für die Erbringung ihrer Dienstleistung erforderlich sind. Im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistung kann es erforderlich sein, personenbezogene Daten an Empfänger in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums weiterzugeben. In diesem Fall ermöglicht Stek, dass diese Weitergabe gemäß den anwendbaren Rechtsvorschriften erfolgt.

Stek teilt personenbezogene Daten mit externen Dienstleistern, z. B. mit Hosting-Anbietern der Website und Cloud-Dienstanbietern. Mit diesen Dienstleistern werden keine weiteren als die im Rahmen der Dienstleistung unbedingt notwendigen personenbezogenen Daten geteilt.

Dritte, mit denen Stek personenbezogene Daten teilt, sind für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten selbst verantwortlich. Stek ist weder verantwortlich noch haftet sie für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte. Tritt ein Dritter für Stek als Verarbeiter personenbezogener Daten auf, so wird Stek mit diesem Dritten einen Verarbeitungsvertrag schließen.

Soweit erforderlich für die Erfüllung ihrer Aufgaben haben die Mitarbeiter von Stek Zugang zu personenbezogenen Daten. Alle Mitarbeiter von Stek unterliegen einer Verschwiegenheitspflicht.

Sicherheitsmaßnahmen

Stek hält Ihre Privatsphäre für sehr wichtig. Daher hat Stek gemäß den anwendbaren Rechtsvorschriften angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen.

Was sind Ihre Rechte?

Jede Person, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten, hat gewisse Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die Rechte, die möglicherweise von Bedeutung sind.

  • Sie haben das Recht, unsere Bestätigung über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten.
  • Sie haben das Recht auf Einsicht Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten.
  • Sollten Ihre bei uns verarbeiteten Daten falsch sein, so haben Sie das Recht, diese personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen.
  • Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Sie haben das Recht, die Art und Weise und den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
  • Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde für personenbezogene Daten zu beschweren.

Cookies

Die Website von Stek verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die während des Besuchs der Website von der Website auf Ihrem Endgerät (Computer, Tablet oder Smartphone) gespeichert werden. Sie können Cookies über Ihre Browser-Einstellungen ablehnen.

Stek setzt ausschließlich funktionale Cookies und analytische Cookies ein. Funktionale Cookies sind Cookies, die für die Funktion der Website notwendig sind. Darüber hinaus setzt Stek analytische Cookies (Google Analytics) ein, die die Qualität und Funktionalität der Website messen. Diese analytischen Cookies erheben keine personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich anonymisierte statistische Informationen. Stek setzt keine Werbe- oder Tracking-Cookies ein.

Kontakt

Bei Rückfragen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Stek senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@stek.com